Daniela Kohn

Was ist Degility®?

Degility® bietet vom "einfachen" Fun-Parcours bis hin zu sehr anspruchsvollen Übungen an verschiedenen Geräten mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad eine enorme Bandbreite an Bewegungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten. Durch die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und Aufgabenstellungen innerhalb der einzelnen Bewegungselemente stellt Degility® eine kreative Herausforderung für Körper und Geist dar.

Degility® beinhaltet Elemente aus Agility, ist aber dahingehend abgeändert, dass nicht der sportliche Ehrgeiz im Vordergrund steht, sondern vielmehr Spaß, Vertrauen und Teamgeist zwischen Hund und Halter.

Diese Form der Bindungsarbeit ist ausgesprochen wertwoll und erfreut sich seit 2006 großer Beliebtheit, denn: Degility ist mehr....

Degility® fördert zudem den Gleichgewichtssinn, Muskelaufbau und -erhalt, die Koordination sowie Selbstbewusstsein und -vertrauen des Hundes.

Degility® ist nicht auf Schnelligkeit, sondern auf ruhiges, konzentriertes Handeln ausgerichtet. Die Variationen an den einzelnen Geräten erfordern immer wieder Kreativität im Team.

Degility® kann deshalb auch von Hunden und Menschen betrieben werden, die Aufgrund ihres Alters oder körperlicher Beschwerden beeinträchtigt sind oder einfach nicht zu den "Sportskanonen" zählen.
Ein ruhiges Miteinander steht stets im Vordergrund.

Verhaltensforscher und Physiotherapeuten
empfehlen diese "Sportart". Und: Degility® macht einfach Spaß!

Werden Sie Degility®-Trainer!

Die "Degility-Trainer" - Seminare wenden sich speziell an die Menschen, die körperliche und geistige Auslastung für Hunde anbieten möchten, ohne dass aus Ehrgeiz Stress wird. Beschäftigung, Körperbewusstsein, Konzentrationstraining, Muskelaufbau, Selbstvertrauen, Kooperation, Prävention, Vielseitigkeit in Zusammenarbeit mit Mensch und Hund. Max. 6 Teilnehmer

Referentin Daniela Kohn, Markeninhaberin.
 

Weitere Informationen/Anmeldung

1.Tag 9:30 - ca 16:00 Uhr, 2.Tag 9:30 -16:00 Uhr

2 Tagesseminar inkl. Skript € 320,-

 

Theorie

  • Konzept und Vielseitigkeit von Degility®
  • Physiologische Grundlagen des Hundes
  • Stressauslöser
  • Vorbereitung der Halter
  • Degility® aus physiotherapeutischer Sicht

Praxis

  • Gerätekunde
  • Praxis mit Hunden im Parcours
  • Schulung von Trainer und Besitzer
  • Körpersprache und Timing

 

Im Hinblick auf therapheutische Besonderheiten, d.h. Erkrankungen des -Bewegungsapparates bzw. Handycaps, wird das Seminar abgerundet von Barbara Kuhr, Hundephysiotherapeutin. und Netzwerk

Listung Degility Trainer
Nach erfolgreicher Teilnahme eines der "Degility-Trainer"-Seminare dürft Ihr Euch Degility®-Trainer nennen; und es besteht die Möglichkeit, sich der Gemeinschaft/Präsenz der Degility®-Trainer anzuschließen. Die Trainer werden durch Informationen und Werbemaßnahmen sowie einem Angebot auf Weiterbetreuung unterstützt. Auf meiner Homepage, nach Absprache für einen einmaligen Werbeobolus (€ 60,00) gelistet, mit Link zur eigenen Seite.  Außerdem wird Zwecks Erfahrungsaustausch und Weiterbildung ein jährlicher Workshop  angeboten. Hier werden neue Ideen und Anregungen vorgestellt und weiterentwickelt.

Workshop (für Degility-Trainer)   von 10:00 bis ca. 16:00 je nach Teilnehmerzahl max. 8 Teilnehmer 1-2 Tage

13.+14.05.2023 auch tageweise buchbar

Top